Willkommen

bei Rudis Antriebstechnik

Nach langer Suche habe ich einen Bauplan gefunden, in dem der Bau eines 100 ccm Stationärmotors beschrieben wurde.Zur gleichen Zeit habe ich zufällig mehrere Speichenräder als Scheunenfund bekommen.Eines dieser Räder passte perfekt zum Bauplan und so konnte mit dem Nachbau begonnen werden.In dem Link finden sie ein Video mit Baufotos auf Youtube. Ich wünsche viel Spaß. Die Musik stammt von Thomas Rohnen, einem Arbeitskollegen von mir.

Hier ein Video mit Bildern


Videolink zu youtube

Hier ein Video vom laufenden Motor


Videolink zu youtube